Linos Festival 2022

Orangerie Theater Linos Piano Trio

Das Linos Festival findet zum dritten Mal im Orangerie Theater Köln statt. Die Veranstalter: das Linos Piano Trio, bekannt für seine innovative und abwechslungsreiche Programmatik und das 2021 bei der Deutschen Schallplattenkritik die Kategorie Kammermusik gewonnen hat. Dieses Jahr lautet das Motto des Festivals Zeit. In jedem der drei Abendkonzerte wird eine unterschiedliche Facette der Zeit dargestellt: das Verhältnis zwischen Vergangenheit und Zukunft (Time Machine); wie Musik in Krisenzeiten heilen kann (Ende der Zeit) und Nostalgie (Erinnerung). An den zwei Familienkonzerten dürfen die kleinen Musikfans Kölns an einer musikalischen Zeitreise teilnehmen, die sie von Hildegard von Bingen bis Messiaen führt.

Zeit

Die Zeit ist ein elementarer Baustein der Musik und ist das Medium durch das Musik erlebt und belebt wird. Wir hören und erleben täglich Musik aus vergangenen Epochen, bewerten oder interpretieren diese doch immer aus unserem Zeitgeist heraus. Gerne erscheint uns die Zeit im Zusammenhang der Musik beim Blick in die Vergangenheit wie ein lineares und konsequentes Fortschreiten. Ob sich die Musik wirklich derart geradlinig entwickelte und diese Ideen spiegelt das Linos Piano Trio mit dem diesjährigen Festivalprogramm wider. Denn Zeit verzerrt nicht nur unsere Empfindung der Vergangenheit, sondern kann auch ganz bewusst im Schaffen, Spielen und Erleben von Musik genutzt werden, um unsere Wahrnehmung zu manipulieren. Jedes der drei Abendkonzerte des Linos Festival 2022 stellt eine unterschiedliche Facette der Zeit dar und konfrontiert das Publikum mit einem komplett neuen Konzerterlebnis.

Time Machine

Freitag, 24.06.2022 – 20:00

Vor und zurück durch die Zeit – von der Renaissance zum 20. Jahrhundert, von Bach zum heutigen Tag: so springt das Programm des Eröffnungskonzert des Linos Festival 2022 durch die Epochen und fragt dabei, wie sich unsere Wahrnehmung der Zeit über die letzten Jahrhunderte bis zum heutigen Tag gewandelt hat. Wie wurde Musik „damals“ denn überhaupt erlebt? Wie hat man sie heute zu erleben? Die Künstler:innen gehen diesen Fragen auf den Grund, indem sie mit der Premiere zwei neuer Auftragswerke die Musik von Heute neben die Musik von den 16. – 18. Jahrhunderten stellen

Ende der Zeit “Benefizkonzert für die Ukraine”

Samstag, 25.06.2022 – 20:00

Die Zeit wird an diesem Abend als manipulierbar und endlich dargestellt. Wo beginnt und wo endet sie? Der Begriff „Zeit“ hat durch aktuelle Ereignisse und die der letzten zwei Jahre für alle eine neue Bedeutung erhalten. Die Vorstellung eines Stillstands oder einem Ende sind für uns auch neue Gedanken in Bezug auf Zeit. Wie die Komponisten Ligeti, Ravel und Messiaen diese Ideen interpretieren, schauen wir uns in diesem Konzert an. Angestoßene Metronome werden dem Fluss der Zeit überlassen und bestimmen von alleine, wann Ligetis Stück zu Ende ist. Ravel und Messiaen setzen sich mit Krieg auseinander. Ravel holt Barocktänze aus der Vergangenheit in seine Gegenwart und Messiaen drückt den Wunsch nach einem Ausweg aus den Schrecken des Krieges aus.

Die Einnahmen gehen vollständig an die Hilfsorganisation für die Ukraine: Blau-Gelbes Kreuz (Deutsch-Ukrainischer Verein e. V.) www.bgk-verein.de

Erinnerung

Sonntag, 26.06.2022 – 18:00

Zum Abschluss des Linos Festival kehren wir ins 19. Jahrhundert zurück. Die Eindrücke der Zeit durch die Augen von Brahms, Tschaikowski und Proust werden dargestellt und dabei soll das zu dieser Zeit äußerst beliebte Format des Salonkonzerts wiederbelebt werden. Große Kammermusik Werke werden genossen und eine Atmosphäre des Zusammenseins reflektiert, wie eine Erinnerung in einer Erinnerung, die Zeit vor dem 19. Jahrhundert.

Familienkonzerte: Zeitreise

Samstag, 25.06.2022 – 11:00 (Kinder bis 5 Jahre)

Sonntag, 26.06.2022 – 11:00 (Kinder ab 6 Jahre)

Konzerte für die kleinen Musikfans Kölns! Wir geben Familien mit Kindern bis 5 Jahren auch die Gelegenheit ein echtes Konzert zu erleben, in dem die Kinder hemmungslos die Musik genießen können. Alles ist erlaubt: tanzen, lachen, schlafen, spielen! Dieses Jahr gehen die Künstler:innen des Linos Festival mit euch auf eine Reise durch die Musikgeschichte. Vom 16. Jahrhundert bis heute!

Premiere: Fr, 24. Juni 2022

Fr, 24. Juni20:00 Uhr Kinder
, Konzert

Weitere Termine

Keine weiteren Termine gefunden

Ort

Orangerie Theater
Volksgartenstraße 25
50677 Köln
Details

Besetzung

Linos Piano Trio

Bilder

Tickets