Das Atelier des Herrn M.

Rubinrot Ehrenfeld Freakademy

Nach dem Suizid des Künstlers F. und der Schließung seines Studios durch die Behörden, gilt nun auch der mit ihm im engen Kontakt stehende Fotograf M. als verschwunden. Seine hinterbliebenen Werke werden von den restlichen Mitgliedern des Kollektivs in einer kleinen Bar in Ehrenfeld gelagert, bis ein neues Zuhause für sie gefunden wurde. Doch die Fotografien bilden nicht nur ab, sie scheinen, von der richtigen Person betrachtet, eine Pforte zu der dunklen Gedankenwelt des Herrn M. zu öffnen. 

Dieses kompakte Horrorkabinett ist empfohlen für Zuchauer:innen ab 18 Jahren.

Bitte erscheinen Sie pünktlich zu dem von Ihnen gebuchten Timeslot.

Für einen Zugang zum Kabinett sind (unabhängig vom Impfstatus) ein tagesaktueller, negativer Coronatestnachweis, sowie das Tragen einer FFP2-Maske verpflichtend, um alle Zuschauer:innen und Darstellenden zu schützen.

Die von uns bespielte Location ist leider nicht barrierefrei.

Premiere: Do, 31. März 2022

Fr, 01. April18:00 Uhr Erwachsene
, Schauspiel
, Performance

Weitere Termine

Keine weiteren Termine gefunden

Ort

Rubinrot Ehrenfeld
Sömmeringstraße 9
50823 Köln

Besetzung

Stella Veinoglou
Alice Janeczek
Nicole Aliz
Clara S. Muegge
Lasse Claßen
Michelle Wiesemes
Josephine Wirtz
Hannah Scheuermeyer
Hannah Neumann
Ines Langel
Bijou

Stab

Nicolas Folz
Tino Werner
Sima Laux
Benedict Dörpinghaus
Michelle Wiesemes
Josephine Wirtz
Hannah Scheuermeyer
Anna Sander
Rica Hellige

Bilder

Weitere Angaben

Die Inszenierung arbeitet mit Werken von Fotograf Tino Werner

Tickets