Herkunft

BOX Theater BOX Theater

Kann man planen, wohin der Weg führen soll, ohne zu verstehen, wo er begann? Über 20 Millionen Menschen in Deutschland haben einen sogenannten Migrationshintergrund. Was bedeutet das für den Einzelnen?

Asim ist in Deutschland geboren. Seine Eltern in Bosnien.
Saša ist mit den Eltern aus Bosnien nach Deutschland geflohen. Asim ist Asim-auf-der-Bühne. Saša ist der Autor des Romans. Saša sucht Herkunft. Asim erzählt. Von sich. Von seinen Erfahrungen als bosnischer Deutscher. Asim erzählt den Roman, Asim schlüpft in das Buch, Asim wird Saša, wird Großmutter, wird Eltern, wird Hornotter.

Der Text des Buches:
Saša Stanišic wurde in Višegrad, einer Kleinstadt im östlichen Bosnien geboren. Nach der Besetzung Višegrads durch bosnisch-serbische Truppen im Rahmen des Bosnienkriegs flüchteten seine Eltern mit ihm im Jahre 1992 nach Deutschland. Er schreibt in deutscher Sprache und ist unter anderem Träger des Preises der Leipziger Buchmesse (Vor dem Fest, 2014) und des Deutschen Buchpreises (Herkunft, 2019)

Premiere: Fr, 10. September 2021

Fr, 05. November20:00 Uhr Erwachsene
, Schauspiel

Weitere Termine

Fr | 17. Dez 2021 | 20:00
Sa | 18. Dez 2021 | 20:00
Fr | 14. Jan 2022 | 20:00
Sa | 15. Jan 2022 | 20:00

Ort

BOX Theater
Sachsenring 3
50677 Köln
Details

Besetzung

Asim Odobašic

Stab

Regie: Thomas Wenzel
Regieassistenz: Alice Janeczek
Produktionsleitung: Ines Langel

Bilder

Tickets