#kulturerhalten

Liebes Publikum,

Erneut müssen die Theater ihre Türen schließen.

Ab dem 2. November gilt: "Institutionen und Einrichtungen, die der Freizeitgestaltung zuzuordnen sind, werden geschlossen." Wir bitten Sie, sich individuell zu informieren!

BITTE GEHEN SIE WIEDER INS THEATER, SOBALD DAS MÖGLICH IST! In den meisten Fällen behalten Tickets ihre Gültigkeit.

Setzen Sie sich ein für Kultur und unterstützen Sie jede Initiative für den Erhalt unserer vielfältigen Kulturlandschaft. Ihre Stimme zählt!

Vielen Dank!

Spectacular Failures (14+)

COMEDIA Theater Comedia Theater

Gute Noten und hohe Leistungen. Wird auch nur eine Klausur in den Sand gesetzt, ist der Schnitt dahin: der Türöffner zur guten Berufsausbildung, zum Erfolg im Leben. Und Erfolg ist das, was zählt. Wer will schon zu den Losern gehören? Scheitern ist keine Option!

Aber ist es überhaupt möglich, dass alles auf Anhieb gelingen kann? Oder sind es nicht doch die (Fehl-)Versuche, die uns schlussendlich den richtigen Weg weisen?

In Spectacular Failures erklärt die performing:group das Scheitern nicht nur zum Prinzip, sondern zelebriert in einem spektakulären Reigen an desaströsen Versuchen die Philosophie: Trial and error and repeat! Denn hier geht es nicht um das Ziel, sondern darum, den Mut zu haben Neues auszuprobieren, im Hier und Jetzt zu sein und die Angst vorm Fehler-machen abzulegen.

Die Performer*innen stellen sich der Herausforderung in jeder Vorstellung neue Szenen und Choreographien auf der Bühne zum ersten Mal auszuprobieren und dabei ? selbstverständlich – zu scheitern!

Let's try, fail and have fun!

Spectacular Failures: EIN JA-MANIFEST

JA dazu, Kunst mehr wie das Leben zu erleben und weniger wie eine Doktorarbeit
JA zu Empathie über Rationalität
JA zu Veränderungen
JA zum Widerspruch
JA zum Fühlen
JA zum Hier
Ja zum Jetzt
JA zum Angsthaben und
JA zum trotzdem machen
JA zum Versuchen

Premiere: Sa, 07. November 2020

Mo, 09. November11:00 Uhr Erwachsene
, Schauspiel
, Jugend
,

Weitere Termine

Fr | 11. Dez 2020 | 18:00
Sa | 12. Dez 2020 | 18:00
So | 13. Dez 2020 | 18:00
Mo | 14. Dez 2020 | 10:00

Ort

COMEDIA Theater
Vondelstraße 4-8
50677 Köln
Details

Besetzung

Tanz & Stückentwicklung: Ying-Yun Chen, Constantin Hochkeppel, Marie-Lena Kaiser, Bianca Sere Pulungan

Stab

Inszenierung & Stückentwicklung: Julia Mota Carvalho & Leandro KeesChoreographie: Leandro Kees
Künstlerische Leitung & Dramaturgie: Julia Mota Carvalho
Musik & Soundcollagen: Martin Rascher
Kostüm & Bühnenbild: Andrea Barba
Kulturvermittlung p:g: Laura Cadio
Regieassistenz: Deborah Krönung
Dramaturgische Mitarbeit Comedia: Anna Stegherr
Theaterpädagogik Comedia: Sibel Günbatan
Produktionsleitung: Laura Cadio, Martin Rascher

Bilder

Weitere Angaben

Gefördert durch: take-off: Junger Tanz, Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen, Kunststiftung NRW, Kulturamt der Stadt Köln.

Tickets