ÖFFNUNG DER THEATER IN NRW AB 30.05.2020 MÖGLICH

Liebes Publikum,

wir verweisen auf die aktuellen Beschlüsse von Bund, Land und Stadt Köln, nach denen die Corona-Schutzmaßnahmen-Lockerung eine Öffnung von Theatern und Opernhäusern ab dem 30. Mai 2020 ermöglicht. Damit fallen weiterhin alle öffentlichen Veranstaltungen der Kölner Theater bis zu diesem Termin aus.

In der bis dahin verbleibenden Zeit stehen große Aufgaben vor den großen und kleinen Häusern sowie den freien Gruppen unserer Theater-Stadt. Zahlreiche Auflagen müssen umgesetzt werden, individuell werden viele Entscheidungen nötig sein. Global gültige Infos wird es von unserer Seite kaum geben können. Wir bitten Sie, sich individuell zu informieren!

Wir empfehlen zur Überbrückung die zahlreichen Streams, Videos on Demand und die Kultur-Unterstützungsangebote - es ist großartig, was dort spontan, kreativ und künstlerisch geleistet wird!

Kultur lebt in Köln.

Solidarischen Zusammenhalt und Verständnis füreinander halten wir für besonders wichtig! ZIEH DICH RAUS! FLATTEN THE CURVE! (Anm. d. Redaktion)

Vielen Dank!

Nur ein Tag

TPZ Theaterpädagogisches Zentrum mit Leonie Renée Klein und Imke Schreiber

Ein witziges und berührendes Stück über Freundschaft, Verlust und die Chancen, die uns das Leben bietet.

für Menschen ab 6 Jahren

Wildschwein und Fuchs lernen die kleine, gut gelaunte Eintagsfliege kennen. Die Beiden bringen es nicht übers Herz, ihr zu sagen, wie kurz ihr Leben ist und verstricken sich immer mehr in ihren Notlügen, was zu Szenen voller Situationskomik führt.

"NUR EIN TAG" ist eine bezaubernde Geschichte über die Vergänglichkeit der Zeit und die Möglichkeit, in einem kurzen Leben das ganze Glück zu genießen.

Spieldauer 55 Minuten

Premiere: Fr, 26. April 2019

So, 24. Mai16:00 Uhr Kinder
, Schauspiel
, Erwachsene
,

Weitere Termine

So | 31. Mai 2020 | 16:00
So | 07. Jun 2020 | 16:00
Do | 11. Jun 2020 | 16:00

Ort

TPZ Theaterpädagogisches Zentrum
Genter Straße 23
50672 Köln
Details

Besetzung

SCHAUSPIEL
Imke Schreiber
Leonie Renée Klein

Stab

PUPPENBAU
Julia Melcher

REGIE
Angelika Pohlert

REGIEASSISTENZ
Veronika Pelz

LICHT
Garlef Kessler

BÜHNENBILD
Michael Schmitt

ILLUSTRATION
Jörg Meinhardt

Bilder

Tickets