ÖFFNUNG DER THEATER IN NRW AB 30.05.2020 MÖGLICH - VIELE INDIVIDUELLE LÖSUNGEN

Liebes Publikum,

wir verweisen auf die aktuellen Beschlüsse von Bund, Land und Stadt Köln, nach denen die Corona-Schutzmaßnahmen-Lockerung eine Öffnung von Theatern und Opernhäusern ab dem 30. Mai 2020 ermöglicht.

Aktuell stehen große Aufgaben vor den großen und kleinen Häusern sowie den freien Gruppen unserer Theater-Stadt. Zahlreiche Auflagen müssen umgesetzt werden, viele individuelle Entscheidungen sind nötig. Global gültige Infos können wir nicht bieten. Wir bitten Sie, sich individuell zu informieren!

Wir möchten Sie bitten, die Kultur unserer Stadt wieder mit zu beleben: GEHEN SIE INS THEATER! - es ist großartig, was dort spontan, kreativ und künstlerisch geleistet wird!

Kultur lebt in Köln.

Solidarischen Zusammenhalt, Verständnis und Achtsamkeit füreinander halten wir nach wie vor für besonders wichtig!

Vielen Dank!

Die Insel Tulipatan & Herr Blumenkohl gibt sich die Ehre | Zwei Operetten von Jacques Offenbach

Volksbühne am Rudolfplatz Pamy GmbH

Die Vorstellungen vom 1. und 2. Mai 2020 wurden verlegt auf den 9. und 10. Juni 2021:
Bereits gekaufte Karten für den 1. Mai 2020 behalten ihre Gültigkeit für den 9. Juni 2021
Bereits gekaufte Karten für den 2. Mai 2020 behalten ihre Gültigkeit für den 10. Juni 2021
Die Vorstellung vom 3. Mai 2020 wurde leider abgesagt.
_____________________

PAMY Mediaproductions präsentiert:

Durchgeknallte Insel trifft auf Blumenkohl - ein turbulentes Spiel auf der Suche nach der eigenen Identität - in Couplet, Dialog und großer Oper, eine Parodie mit Selbstfindung auf kleiner Fläche.
Die Insel Tulipatan

Ein Herzog hat sich mit einem Militär und deren Familien auf einer Insel zurückgezogen. Dort führen sie ein berauschendes Leben während ihre Kinder auf der Suche nach ihrer geschlechtlichen Identität sind. Längst unter den Teppich gekehrte Familiengeschichte wird auf abstruse Art aufgedeckt. Der Vater hat nun doch keinen Sohn, die Mutter keine Tochter. Und die Jugend? Wird sie sich finden im Glanze der flirrenden Couplets Offenbachs?
Herr Blumenkohl gibt sich die Ehre

Der opernverrückte Industrielle in Rente will bei der High Society seiner Stadt punkten: er lädt zu einer Soirée mit internationalen Opernstars ein. Blumenkohls Tochter liebt einen armen, aber kreativen Musikstudenten. Die Stars sowie die meisten Gäste sagen kurzfristig ab. Der Musikstudent samt Tochter und dem irritierten Gastgeber springen entfesselt für die Sänger ein und improvisieren was das Zeug hält. Doch wohin wird dies alles führen ...?


 

Fr, 01. Mai19:30 Uhr Erwachsene
, Oper
, Musiktheater

Weitere Termine

Keine weiteren Termine gefunden

Ort

Volksbühne am Rudolfplatz
Aachener Str. 5
50764 Köln
Details

Besetzung

Jason-Nandor Tomory
Alexander von Glenck
James Berkeley Wilson
Ilona Nymoen
Karsten Münster
Taryn Knerr

Stab

Musikalische Leitung:
Roland Fister,
Inszenierung:
Jasmin Solfaghari,
Ausstattung:
Kristina Böcher
Mitglieder des Philharmonischen Orchesters des Landestheaters Coburg

Bilder

Tickets