Francos Hermannsschlacht (AT)

Orangerie Theater Theaterakademie Köln

Diplominszenierung der Theaterakademie Köln in Kooperation mit dem nö theater

Ausgehend von Kleists Nationalepos “Die Hermannsschlacht” untersucht das Ensemble den obskuren Fall des mutmaßlichen Terroristen und Bundeswehrsoldaten Franco A. und begibt sich in die Untiefen rechter Netzwerke. Ein entsteht ein dokumentarisches Theaterstück, das einen Bogen von Hermann zu Hannibal schlägt.

Inszenierung: Janosch Roloff

Premiere: Do, 23. Januar 2020

Do, 23. Januar20:00 Uhr Erwachsene
, Schauspiel

Weitere Termine

Fr | 24. Jan 2020 | 20:00
Sa | 25. Jan 2020 | 20:00
So | 26. Jan 2020 | 18:00
Mi | 29. Jan 2020 | 20:00
Do | 30. Jan 2020 | 20:00
Fr | 31. Jan 2020 | 20:00
Sa | 01. Feb 2020 | 20:00

Ort

Orangerie Theater
Volksgartenstraße 25
50677 Köln
Details

Besetzung

Inszenierung:
Janosch Roloff

Bilder

Tickets