ÖFFNUNG DER THEATER IN NRW AB 30.05.2020 MÖGLICH - VIELE INDIVIDUELLE LÖSUNGEN

Liebes Publikum,

wir verweisen auf die aktuellen Beschlüsse von Bund, Land und Stadt Köln, nach denen die Corona-Schutzmaßnahmen-Lockerung eine Öffnung von Theatern und Opernhäusern ab dem 30. Mai 2020 ermöglicht.

Aktuell stehen große Aufgaben vor den großen und kleinen Häusern sowie den freien Gruppen unserer Theater-Stadt. Zahlreiche Auflagen müssen umgesetzt werden, viele individuelle Entscheidungen sind nötig. Global gültige Infos können wir nicht bieten. Wir bitten Sie, sich individuell zu informieren!

Wir möchten Sie bitten, die Kultur unserer Stadt wieder mit zu beleben: GEHEN SIE INS THEATER! - es ist großartig, was dort spontan, kreativ und künstlerisch geleistet wird!

Kultur lebt in Köln.

Solidarischen Zusammenhalt, Verständnis und Achtsamkeit füreinander halten wir nach wie vor für besonders wichtig!

Vielen Dank!

Cinderella

Metropol Theater

Elli lebt mit ihrer Stiefmutter und ihrer Stiefschwester zusammen in einem herrschaftlichen Haus. Hier muss Elli von früh bis spät für die beiden schuften. Doch Elli lässt sich nicht unterkriegen, tapfer hält sie an ihrem Traum vom Glück fest. Eines Tages läd der König zu einem großen Ball ein, doch die böse Stiefmutter verbietet Cinderella den Ball zu besuchen. Zum Glück hat die Stiefmutter die Rechnung ohne die gute Fee gemacht…

Das zeitlose Märchen von Cinderella wird von den Machern des metropol Theater humorvoll, spannend und romantisch für die ganze Familie als Freilicht-Theaterstück auf der wunderschönen Burg Satzvey in der Eifel umgesetzt.

Preise: 15€ Erwachsene/ 10€ Kinder
Kinder unter drei Jahren erhalten freien Eintritt.

Premiere: Sa, 11. Mai 2019

So, 23. Juni15:00 Uhr Kinder
, Schauspiel

Weitere Termine

Keine weiteren Termine gefunden

Ort

Metropol Theater
Metropol Theater, Eifelstraße 33
50677 Köln
Details

Besetzung

Mareike Marx
Manuel Rittich
Jan Kaerlein
Melanie Wäsch
Jenny Krauser

Stab

Kostüm: Sunny Yuk

Bilder

Tickets