ÖFFNUNG DER THEATER IN NRW AB 30.05.2020 MÖGLICH - VIELE INDIVIDUELLE LÖSUNGEN

Liebes Publikum,

wir verweisen auf die aktuellen Beschlüsse von Bund, Land und Stadt Köln, nach denen die Corona-Schutzmaßnahmen-Lockerung eine Öffnung von Theatern und Opernhäusern ab dem 30. Mai 2020 ermöglicht.

Aktuell stehen große Aufgaben vor den großen und kleinen Häusern sowie den freien Gruppen unserer Theater-Stadt. Zahlreiche Auflagen müssen umgesetzt werden, viele individuelle Entscheidungen sind nötig. Global gültige Infos können wir nicht bieten. Wir bitten Sie, sich individuell zu informieren!

Wir möchten Sie bitten, die Kultur unserer Stadt wieder mit zu beleben: GEHEN SIE INS THEATER! - es ist großartig, was dort spontan, kreativ und künstlerisch geleistet wird!

Kultur lebt in Köln.

Solidarischen Zusammenhalt, Verständnis und Achtsamkeit füreinander halten wir nach wie vor für besonders wichtig!

Vielen Dank!

Urania Theater

Ehrenfeld

Ist eine internationale Plattform für zeitgenössische darstellende Künste, liegt mitten im Ehrenfelder Viertel, an der Peripherie der Kölner Innenstadt, wo Mitbürger zahlreicher kultureller Abstammungen miteinander leben. Der Stadtteil Ehrenfeld ist eine Mischform aus Industrie- und Wohnviertel. In den letzten Jahren wurde er nicht zuletzt wegen seines kosmopolitischen Flairs zu einer attraktiven Wohngegend. Die Verschiedenheit unserer "kulturellen Quellen" ist für das Urania Theater eine Herausforderung, das Gespräch zwischen Menschen unterschiedlicher Lebensarten mit den Mitteln der Künste zu führen. Im Mittelpunkt stehen dabei Stoffe, die sich aus dem Zusammenleben und den Widersprüchen in uns selbst, aber auch aus den verschiedenen Lebensweisen und den gesellschaftlichen Bedingungen ergeben. Dieser bewusste Fokus auf Inszenierungen, die ihre Stoffe aus den Kulturen schöpfen, die gemeinsam in Deutschland leben und vertreten sind, gibt dem Urania Theater ihr unverwechselbares Gesicht.

Spielort & Kontakt

Straße:Platenstraße 32
Ort:50825 Köln
Telefon:0221-17098260
Fax:0221-17098262
info@uraniatheater.de
Website:www.uraniatheater.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 10:00-16:00 Uhr.

Tickets & Preise

Öffnungszeiten: ab 18.00 Uhr an Veranstaltungstagen (s. Spielplan),
auch Sonntags, nicht an Feiertagen.

Kartentelefon: 0221-17098260
Die bestellten Karten sind bis spätestens drei Tage vor der Veranstaltung an der Theaterkasse abzuholen.
Bei Nichtabholung verfällt die Gültigkeit der bestellten Karten.
Unverbindliche Kartenreservierungen werden nicht angenommen!

Tickets Online: leoticket
Print at home bis 2 Std. Vorstellungsbeginn

Ticket-Preise:
Kinder: 6,-/8,- €, erm. 3,-/5,- €
Erwachsene: VVK 15,- € / AK 18,- € / erm. 10,- €
Musical: VVK: 18,- € / AK: 21,- € / erm. 12,- €
Die Preise gelten nur für hauseigene Produktionen
und nicht für Aufführungen externer Veranstalter (Gastproduktionen).

Asylbewerber, Hartz IV-Empfänger und Köln-Pass-Inhaber haben bei hauseigenen Produktionen freien Eintritt.
Die Abendkasse ist 2 Stunden vor Veranstaltungsbeginn geöffnet. Einlass ist 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn.


http://www.uraniatheater.de/index.php/tickets.html

Anfahrt & Parken

Das Theater ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen. Die KVB-Linien 3, 4 und 13 halten theaternah an der Venloer Straße/Gürtel, die nächste S-Bahn Haltestelle ist der Bahnhof-Ehrenfeld. Von dort aus ist das Theater binnen weniger Minuten zu Fuß erreichbar. Gehen Sie die Venloer Straße stadtauswärts entlang und biegen Sie auf der Höhe des Bezirksrathauses rechts ab. Gegenüber dem Rathaus befindet sich die Platenstraße. Für private PKWs steht das nahe gelegene Parkhaus in der Herbrandtstraße neben dem Kino Cinenova zur Verfügung (siehe Karte rechts unten). Einen Parkplatz in der Platenstraße zu finden, ist Glücksache.

Stadtplan

Routenplaner


Route gefunden:

Der Startort konnte nicht gefunden werden.