Theater der Keller

Deutz

Das älteste private Theater in der Kölner Südstadt muss im Sommer 2019 den Plänen eines Investors weichen. Ab September_19 spielen wir in der "Werkshalle" in Köln_Deutz, am Deutzer Hafen.
Die TanzFaktur, deren Foyer und Bar wir mitnutzen, hat uns Asyl gewährt.
Das Theater der Keller hat eine angeschlossene Schauspielschule und einen brandaktuellen, heutigen Spielplan.
Gewinner des Kurt-Hackenberg-Preis 2016 für politisches, zeitgenössisches Theater und des Kölner und Heidelberger Theaterpreises 2017.

Spielort & Kontakt

Straße:Siegburgerstraße 233w
Ort:50679 Köln
Telefon:0221 - 31 80 59
info@theater-der-keller.de
Website:www.theater-der-keller.de

Öffnungszeiten

Büro: Mo-Fr: 10 - 16 Uhr Abendkasse Di-Sa ab 18:30 Uhr bis Vorstellungsende,
So 16:30 Uhr bis Vorstellungsende
Vorverkauf an der Abendkasse zu den angegebenen Zeiten oder per Email: verwaltung@theater-der-keller.de

Tickets & Preise

Abendkasse: Eintritt 21 € / 11 € erm.
Premieren 24 €
Gruppenpreise auf Anfrage
Für alle Kölner Erstsemester freien Eintritt!

https://tickets.qultor.de

Barrierefreiheit

Am Eingang der Werkshalle befindet sich eine kleine Stufe, bei der unser Technikteam gerne bereit ist ihnen zu helfen.

Ausstattung & Gastronomie

An der Bar der TanzFaktur, die wir mit nutzen, ist mit Getränken für ihr Wohl gesorgt.

Anfahrt & Parken

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln kommen sie mit der Linie 7 bis zur Haltestelle Poller Kirchweg zu uns.

Parkplätze sind vorhanden.

Stadtplan

Routenplaner


Route gefunden:

Der Startort konnte nicht gefunden werden.