#kulturerhalten

Liebes Publikum,

es geht wieder was!

Erfreulicherweise ermöglichen die aktuell niedrigen Inzidenzwerte Ihnen und uns den vorsichtigen Start von Kunst und Kultur. Aufgrund der sehr unterschiedlichen Auflagen, örtlichen Gegebenheiten und individuellen Hygienekonzepte bitten wir Sie, sich individuell zu informieren!

BITTE GEHEN SIE WIEDER INS THEATER! Nutzen Sie Gutscheine, erwerben Sie neue Tickets und achten Sie darauf, ob Sie noch verschobene Veranstaltungen nachholen können.

Ihre Theater in Ihrer Stadt brauchen Sie und freuen sich auf Sie!

Vielen Dank!

Atelier Theater

Kwartier Latäng

Das Atelier Theater - in direkter Nachbarschaft des Rathenauplatzes und der Synagoge - ist seit Jahrzehnten eine Institution in der Kölner Kleinkunstszene. Noch heute gibt es auf der traditionsreichen Bühne etablierte Künstler und Newcomer zu sehen. Wer hier spielt, den kennt möglicherweise bald jeder. Helge Schneider, Harald Schmidt und Sebastian Pufpaff spielten hier, ehe sie für die großen Bühnen entdeckt wurden. Heute wird das Theater von einem Kollektiv um die Kabarettisten Torsten Schlosser, Bernd Blömer (Blömer//TIllack) sowie der Impro-Schauspielerin Katrin Piplies (Frizzles) geführt. Mit über 400 Vorstellungen im Jahr gehören das Atelier Theater und der zugehörige Atelier Theater Klub zu den spielfreudigsten Theaterhäusern der Stadt.

Spielort & Kontakt

Straße:Roonstraße 78
Ort:50674 Köln
Telefon:0221 241341
info@ateliertheater.de
Website:www.ateliertheater.de

Öffnungszeiten

An Spieltagen ab 18.00 Uhr

Tickets & Preise

15,- bis 21,- Euro

Barrierefreiheit

Nein.

Ausstattung & Gastronomie

Mit max. 80 Sitzplätzen gehört das im Denkmal gelegene Atelier Theater zu den kleinen bis mittelgroßen Bühnen der Stadt. Der direkt angrenzende Atelier Theater Klub ist die kleine Zweitbühne des Theaters. Es gibt ein reichhaltiges Getränkeangebot.

Anfahrt & Parken

Promillesicher mit Bus und Bahn:
Haltestelle Rudolfplatz: Linie 1, 7, 12, 15
Haltestelle Zülpicher Platz: Linie 9, 12, 15
Haltestelle Roonstraße: Bus 136, 146

Typisch Kölle: Parkplätze sind Mangelware.
Natürlich können Sie mit viel Glück einen Parkplatz im direkten Umfeld des Theaters Parkplatz ergattern, aber das artet oft in Frust aus und Sie verpassen möglicherweise den Beginn der Vorstellung. Deswegen empfehlen wir das REWE-Parkhaus am Hohenstaufenring 29-39, in der Nähe Zülpicher Platz. Wenn Sie den rückwärtigen Ausgang über die Engelbertstraße benutzen, sind Sie in wenigen Gehminuten bei uns.

Stadtplan

Routenplaner


Route gefunden:

Der Startort konnte nicht gefunden werden.