ÖFFNUNG DER THEATER IN NRW AB 30.05.2020 MÖGLICH

Liebes Publikum,

wir verweisen auf die aktuellen Beschlüsse von Bund, Land und Stadt Köln, nach denen die Corona-Schutzmaßnahmen-Lockerung eine Öffnung von Theatern und Opernhäusern ab dem 30. Mai 2020 ermöglicht. Damit fallen weiterhin alle öffentlichen Veranstaltungen der Kölner Theater bis zu diesem Termin aus.

In der bis dahin verbleibenden Zeit stehen große Aufgaben vor den großen und kleinen Häusern sowie den freien Gruppen unserer Theater-Stadt. Zahlreiche Auflagen müssen umgesetzt werden, individuell werden viele Entscheidungen nötig sein. Global gültige Infos wird es von unserer Seite kaum geben können. Wir bitten Sie, sich individuell zu informieren!

Wir empfehlen zur Überbrückung die zahlreichen Streams, Videos on Demand und die Kultur-Unterstützungsangebote - es ist großartig, was dort spontan, kreativ und künstlerisch geleistet wird!

Kultur lebt in Köln.

Solidarischen Zusammenhalt und Verständnis füreinander halten wir für besonders wichtig! ZIEH DICH RAUS! FLATTEN THE CURVE! (Anm. d. Redaktion)

Vielen Dank!

Atelier Theater

Kwartier Latäng

Das ATELIER THEATER – mitten im Herzen des Kwartier Lateng – ist seit Jahrzehnten eine Institution in der Kölner Kleinkunstszene und fungiert noch heute als eine der wichtigsten Sprungbrett-Bühnen der Stadt. Helge Schneider und Harald Schmidt spielten hier vor kleinem Publikum, ehe sie für die großen Bühnen entdeckt wurden.

Auch die Kabarettgrößen der Neuzeit - wie Sebastian Pufpaff, Barbara Ruscher oder Martin Zingsheim - wurden hier erstmals dem Kölner Publikum bekannt gemacht. Mit über 400 Vorstellungen im Jahr gehören das ATELIER THEATER und das zugehörige WirtzHaus zu den spielfreudigsten Theaterhäusern der Stadt.

Spielort & Kontakt

Straße:Roonstraße 78
Ort:50674 Köln
Telefon:0221 241341
info@ateliertheater.de
Website:www.ateliertheater.de

Öffnungszeiten

An Spieltagen ab 18.00 Uhr

Tickets & Preise

21,- Euro / 16,- Euro ermäßigt für Schüler und Studenten bis 30 Jahre.

Barrierefreiheit

Nein. WirtzHaus barrierefrei.

Ausstattung & Gastronomie

Mit max. 78 Sitzplätzen gehört das im Denkmal gelegene ATELIER THEATER zu den kleinen bis mittelgroßen Bühnen der Stadt. Das direkt angrenzende WirtzHaus ist nicht nur die kleine Zweitbühne des Theaters, sondern lockt auch mit einer kleinen aber feinen Auswahl an Snacks sowie einem reichhaltigen Getränkeangebot.

Anfahrt & Parken

Promillesicher mit Bus und Bahn:
Haltestelle Rudolfplatz: Linie 1, 7, 12, 15
Haltestelle Zülpicher Platz: Linie 9, 12, 15
Haltestelle Roonstraße: Bus 136, 146

Typisch Kölle: Parkplätze sind Mangelware.
Natürlich können Sie mit viel Glück einen Parkplatz im direkten Umfeld des Theaters Parkplatz ergattern, aber das artet oft in Frust aus und Sie verpassen möglicherweise den Beginn der Vorstellung. Deswegen empfehlen wir das REWE-Parkhaus am Hohenstaufenring 29-39, in der Nähe Zülpicher Platz. Wenn Sie den rückwärtigen Ausgang über die Engelbertstraße benutzen, sind Sie in wenigen Gehminuten bei uns.

Stadtplan

Routenplaner


Route gefunden:

Der Startort konnte nicht gefunden werden.