ABSAGE ALLER VERANSTALTUNGEN BIS 19.04.2020

Allgemeinverfügung der Stadt Köln vom 16.03.2020 zu weiteren kontaktreduzierenden Maß-nahmen zur Bekämpfung von übertragbaren Krankheiten nach dem Gesetz zur Verhütung und Bekämpfung von Infektionskrankheiten beim Menschen (Infektionsschutzgesetz)


Gemäß §§ 16 Abs. 1 Satz 1, 28 Abs. 1 Satz 2 des Gesetzes zur Verhütung und Bekämpfung von Infektionskrankheiten beim Menschen (Infektionsschutzgesetz – IfSG) wird zur Verhütung der Weiterverbreitung von SARS-CoV-2 Virus-Infektionen folgende Allgemeinverfügung angeordnet: Der Betrieb folgender Einrichtungen, Begegnungsstätten und Angeboten im Kölner Stadtgebiet ist ab sofort bis einschließlich 19.04.2020 untersagt: Sämtliche Vergnügungsstätten, insbesondere Bars, Clubs oder Diskotheken sowie Theater, Kinos und Museen unabhängig von der jeweiligen Trägerschaft oder von Eigentumsverhältnissen. [...] Ab sofort bis zum 19.04.2020 ist im Kölner Stadtgebiet jegliche öffentliche Veranstaltung untersagt. Dies schließt Verbote von Versammlungen unter freiem Himmel [...] ein.

Siehe auch: Allgemeinverfügung der Stadt Köln


Solidarischen Zusammenhalt und Verständnis füreinander halten wir für besonders wichtig! ZIEH DICH RAUS! FLATTEN THE CURVE! (Anm. d. Redaktion)

Vielen Dank!

Wolkenstein - Theater für Kinder

WOLKENSTEIN - Theater für Kinder hat einen Namenspatron: Oswald von Wolkenstein, der schon im 15. Jahrhundert gesagt hat: "... du kannst machen allen Dingen ein Erwachen." Weshalb wir 2018 das Wolkenstein - Theater für Kinder gegründet haben. Wir sind ein freies Theater mit Sitz bei Barnes Crossing in der Wachsfabrik in Rodenkirchen. Dort spielen wir ebenso regelmäßig wie innerstädtisch im Bürgerzentrum Ehrenfeld oder anderen Spielstätten. Mit unseren mobilen Stücken machen wir auch Aufführungen in Kindergärten oder Schulen.


Unser Schwerpunkt liegt bei Musik - und Tanztheaterstücken, in denen wir humorvoll und entschieden kindliche Themen aufgreifen und assoziationsreich umsetzen. Unser vielfältiges Repertoire umfasst neben den Eigenproduktionen auch ein Stück von Paul Maar sowie den mehrsprachigen Babylon-Salon, in dem wir szenisch-musikalische Lesungen in verschiedenen Sprachen anbieten.


WOLKENSTEIN sind nicht nur die beiden Gründer Andrea Lucas und Thomas Marey sondern auch unsere künstlerischen Gäste: im Zusammenspiel miteinander entstehen immer wieder unterschiedliche Stücke, die mit eigener Farbe vom Leben erzählen.


Und WOLKENSTEIN ist unser Publikum: Familien und Kinder, in deren klugen Köpfen das Theatererlebnis weiter wirkt und wächst.

Kontakt

Straße:Industriestr. 170
Ort:50999 Köln-Rodenkrichen
Telefon:0163-9719837
post@wolkenstein-theater.de
Website:www.wolkenstein-theater.de

Tickets & Preise

Variieren je nach Spielstätte, i.d.R. 7€ für Kinder / 9 € für Erwachsene / Gruppen- oder Familienpreis 6 €

Barrierefreiheit

Variieren je nach Spielstätte

Ausstattung

Variiert je nach Spielstätte

Anfahrt & Parken

Variiert je nach Spielstätte

Stadtplan


Route gefunden:

Der Startort konnte nicht gefunden werden.