ÖFFNUNG DER THEATER IN NRW AB 30.05.2020 MÖGLICH - VIELE INDIVIDUELLE LÖSUNGEN

Liebes Publikum,

wir verweisen auf die aktuellen Beschlüsse von Bund, Land und Stadt Köln, nach denen die Corona-Schutzmaßnahmen-Lockerung eine Öffnung von Theatern und Opernhäusern ab dem 30. Mai 2020 ermöglicht.

Aktuell stehen große Aufgaben vor den großen und kleinen Häusern sowie den freien Gruppen unserer Theater-Stadt. Zahlreiche Auflagen müssen umgesetzt werden, viele individuelle Entscheidungen sind nötig. Global gültige Infos können wir nicht bieten. Wir bitten Sie, sich individuell zu informieren!

Wir möchten Sie bitten, die Kultur unserer Stadt wieder mit zu beleben: GEHEN SIE INS THEATER! - es ist großartig, was dort spontan, kreativ und künstlerisch geleistet wird!

Kultur lebt in Köln.

Solidarischen Zusammenhalt, Verständnis und Achtsamkeit füreinander halten wir nach wie vor für besonders wichtig!

Vielen Dank!

EinEuro Ensemble

Das EinEuro Ensemble ist ein freies Theaterensemble, das 2005 gegründet wurde und seit 2012 ein Teil der freien Theaterszene in Köln ist. Michael Neupert, Gründer, Spielleiter, Regisseur und Autor hat seine Produktionsstätte in Köln Nippes und arbeitet mit verschiedenen Bühnen zusammen. Heimatspielort ist das Arturo Theater in der Kölner Südstadt.
Das EinEuro Ensemble experimentiert mit verschiedenen Inszenierungsarten und ist spezialisiert auf den Bereich der Theatermontage.

Kontakt

Straße:Bischohfsweg 48-50
Ort:50969 Köln
Telefon:0178 9363789
kontakt@eineuro-ensemble.de
Website:www.eineuro-ensemble.de

Tickets & Preise

Ermäßigt 10 Euro
Normal 14 Euro

Barrierefreiheit

Das Arturo Theater ist Barrierefrei

Anfahrt & Parken

Parken ist auf dem Schulparkplatz möglich

Mit den Straßenbahnen ist das TArturo Theater erreichbar über die 15 (Haltestelle Ulrepforte)+8 Minuten Fußweg oder über die 12(Haltestelle Pohligstraße)+8 Minuten Fußweg.
Der Bus 142 (Haltestelle Volksgarten)+4 Minuten Fußweg

Stadtplan


Route gefunden:

Der Startort konnte nicht gefunden werden.