FALL ON PLUTO (URBÄNG FESTIVAL)

Orangerie Theater SASHKO BRAMA & ENSEMBLE

… BÜRGER, CITIZEN, CITOYEN …
URBÄNG! Das Festival für performative Künste in Köln nimmt die urbane Gesellschaft unter die Lupe, fragt nach ihrer Ästhetik, Toleranz und Fähigkeit, Gemeinschaften zu bilden, nach der Vielfalt und dem subjektiven Blick. Im Zeichen der Begegnung bietet URBÄNG! dem Publikum Möglichkeiten der Beteiligung und fordert dazu heraus, sich in der Rolle als Bürger*in ernst zu nehmen.
__________

FALL ON PLUTO

Sashko Brama und Ensemble fragen in „Herbst auf dem Pluto“ was unser Leben im hohen Alter ausmacht. Dafür haben sie intensiv mit den Menschen gesprochen, denen kaum einer mehr zuhört. In Altersheimen der Ukraine erzählten ihnen die Bewohner*innen über ihre Sehnsüchte, Ängste und Träume. Aus dem dokumentarischen Material strickte der viel umjubelte Regisseur Sashko Brama einen atmosphärisch packenden Theaterabend. Mit großen Puppen, einem energetischen Ensemble und feinem Sounddesign nimmt er die Zuschauer mit zu dieser vergessenen Generation, die er auf dem fernen Planeten Pluto ansiedelt. Nach dem Gastspiel beim Berliner Theatertreffen 2019 ist dieses engagierte Plädoyer für mehr Empathie in der Gesellschaft zum ersten Mal in NRW zu sehen.

In ukrainischer Sprache mit englischen Übertiteln
Gefördert durch das Ukrainian Institute. Unterstützt durch das Goethe-Institut, das British Council Ukraine und das Lviv City Council.

Tickets: 16,00 € / 10,00 € ermäßigt / 6,00 € Kinder / 8,00 € KölnPass
__________

RAHMENPROGRAMM (umsonst und draußen)

REICHRICHTER: GELÄNDE / GEVIERT / II

Täglich ab 18:00
Die Installation Gelände / Geviert / II lässt sich als Report über die Lage des menschlichen Hauses im 21. Jahrhundert lesen. Ein Modell im Maßstab 1:20 aus dunklem Archiv-Karton zeigt “Verdi”, das aktuelle Produkt einer US-Immobiliengesellschaft, die seit den 1960ern im kargen Südkalifornien den Traum vom perfekten Wohnen vermarktet. Die Maße des Modells wurden von REICHRICHTER aus einem Online-Portal des Konzerns extrahiert.


WEHR 51: WATCHOUT!#WHITECUBE
Täglich
09. Oktober 2019, 19:00
10. Oktober 2019, 18:30
11. Oktober 2019, 18:30
12. Oktober 2019, 16:30

10 Minuten OHNE smartphone, wie soll das gehen, wer bin ich ohne connection? Chance oder Folter? WHITE CUBE gibt dem Menschen die Gelegenheit, 10 Minuten in einem großen, weißen Würfel auf einem Stuhl sitzend zu verbringen. Das Smartphone geben sie am Eingang ab und betreten technikfrei den Raum. Allein, nur auf sich zurück geworfen, haben sie die Gelegenheit, sich selbst 10 Minuten ohne Ablenkung zu ertragen, zu erforschen, zu erspüren, oder gar sich zu langweilen.

Premiere: Do, 10. Oktober 2019

Do, 10. Oktober21:00 Uhr Erwachsene
, Puppentheater
, Festival

Weitere Termine

Keine weiteren Termine gefunden

Ort

Orangerie Theater
Volksgartenstraße 25
50677 Köln
Details

Besetzung

Mit Andrii Buchko
Marichka Kmit
Isabel Merkulova
Anastsia Lisovska
Marharyta Pidluzhna
Iurii Shorobura

Stab

Konzept, Dramaturgie, Realisierung:
Sashko Brama
Mitarbeit Konzept und Dramaturgie:
Maria Bakalo
André Erlen
Puppenbau:
Oksana Rossol
Oleksandr Sergiienko
Ton Volodymyr Fanta
Timur Gogitidze
Tonaufnahme/Remastering:
Faust
Licht:
Volodymyr Fanta
Programmierung:
Dmytro Makara
Technische Leitung:
Serhii Chervonyi
Analytische Begleitung des Projekts:
Viktoria Bryndza
Foto:
Anastasia Mantach

Bilder

Tickets