DER WEIBSTEUFEL

Freies Werkstatt Theater theater glassbooth

Gefährliche Liebschaften im Ruhrgebiet: Wir befinden uns in Zeiten des Ruhrkampfes, kurz nach dem Ersten Weltkrieg. Ein Ehemann und Schmuggler setzt seine Frau darauf an, dem Leutnant schöne Augen zu machen, der kurz davor ist, den Schmuggler zu überführen. Karl Schönherr war neben Arthur Schnitzler der erfolgreichste österreichische Dramatiker der Jahre vor dem Ersten Weltkrieg. Die Neufassung des theater glassbooth verlegt den Alpenkrimi in das Ruhrgebiet und überträgt die bayerische Mundart in raues Deutsch.

So, 12. Mai20:00 Uhr Erwachsene
, Schauspiel

Weitere Termine

Keine weiteren Termine gefunden

Ort

Freies Werkstatt Theater
Zugweg 10
50677 Köln
Details

Besetzung

Mit Alexandra Lowygina
Ulrich Penquitt
Carl Bruchhäuser

Stab

Inszenierung: Jens Dornheim
Bühne: Sabine Bachem
Kostüme: Dorothee Ahrens
Musik: Danny-Tristan Bombosch

Bilder

Tickets