EFFZEH! EFFZEH!

Schauspiel Köln Schauspiel Köln

Ein Fußballoratorium
von Rainald Grebe

Über ein Jahr ist es her, dass wir Rainald Grebes Inszenierung EFFZEH! EFFZEH! zum ersten Mal angekündigt haben. Damals mussten die Proben, und damit die Premiere, verschoben werden. Doch der Ball drehte sich, und Grebe beobachtete und recherchierte unverdrossen weiter. Einiges ist passiert in diesen Monaten, auf dem Rasen, auf den Rängen und im Geißbockheim. Aus Solidität und Europa League wurde Abstiegskampf, und die Helden der vergangenen Saison werden heute in China gefeiert oder in Dortmund oder gar nicht mehr. Zeit für Rainald Grebe, nach seiner musikalischen Auseinandersetzung mit dem Kölner Karneval, nun endlich dem zweiten großen lokalen Mythos ein Oratorium zu widmen.

Ein Abend über den 1. FC Köln von Rainald Grebe.

Fotos: David Baltzer
2 STD 15 MIN • KEINE PAUSE

So, 21. April20:00 Uhr Jugend
, Erwachsene
, Schauspiel
,

Weitere Termine

Fr | 26. Apr 2019 | 20:00

Ort

Schauspiel Köln
Schanzenstraße 6-20
51063 Köln
Details

Besetzung

Johannes Benecke
Nicola Gründel
Stefko Hanushevsky
Benjamin Höppner
Tilla Kratochwil
Antonia Bockelmann
Dennis Bodenbinder
Julius Ferdinand Brauer
Campbell Caspary
Marlene Goksch
David Kösters
Barbara Krebs
Paul Langemann
Jens-Karsten Stoll

Statisterie:
Anne Ameling | Nora Beisel | Muriel Bonn | Tamara Ebner | Mathieu Finke | Alexandra Gelhar | Nathalie Miebert | Norbert Thome | Leon Wepner

Stab

Regie: Rainald Grebe
Musikalische Leitung: Jens-Karsten Stoll
Bühne: Jürgen Lier
Kostüme: Kristina Böcher
Choreografie / Körpertraining / Leitung Statisterie: Arzu Erdem-Gallinger
Licht: Jan Steinfatt
Dramaturgie: Nina Rühmeier

Bilder

Tickets