Max Mimi und der Klecksteufel

Cassiopeia Bühne Cassiopeia Theater

Nachdem der Fürst der Kälte das Zauberbuch der Baum­elfen geraubt hat, begegnen sich der in einen Winzling vewandelte Max und die Birkenelfe Mimi. Das Heupferd Herr Fröhlich, Kundschafter der Elfenkönigin, soll den Kindern Wegzeichen setzen. Doch der Fürst der Kälte beauftragt den Klecksteufel, die Zeichen zu vernichten.


Produktion: Cassiopeia Theater, Köln. 
Musikmärchen von Claudia Hann. 
Erzählspiel für Kinder ab 4 Jahren. 
Empfohlen von 4-7 Jahren. 
Dauer: ca. 40 Min., keine Pause.
Vormittags nur mit Voranmeldung.

Premiere: Mi, 20. Februar 2019

Fr, 22. März16:00 Uhr Kinder
, Schauspiel

Ort

Cassiopeia Bühne
Bergisch Gladbacher Str. 501
51067 Köln
Details

Besetzung

Claudia Hann

Stab

Regie: Udo Mierke
Musik: C. Hann aufgenommen im Tonstudio Feder von Norbert Jorzik Kontrabaß; Raphaël Mélik Harfe, Geige, Konzertina; Brigitte Sawatz­ki Flöten; C. Hann Klavier; Joachim Mekel Trommel.

Bilder

Tickets