Das Sherlock Musical

Urania Theater Ensemble Phoenix - Bühnenspielgemeinschaft e.V.

Kölner Illustrierte präsentiert:

Das Sherlock Musical
Eine deutsch- britische Co-Production

Sherlock Holmes ist in aller Munde. Jedes Kind kennt das Genie. Für uns der richtige Anlass, ein brandneues Musical über ihn zu erschaffen: Sherlock löst seinen eigenen Fall – es wird sein größtes Rätsel werden! Pointiert erzählt von BBC-Serien-Autor Alan Wilkinson, mit hinreißender Musik von Steve Nobles und Richard Bargel als alternder Sherlock,
ist „Das Sherlock Musical“ beste Unterhaltung für die ganze Familie.

Diese deutsch-britische Co-Produktion setzt ein Zeichen für Zusammenarbeit und Freundschaft.

Die Story: Sherlock Holmes löst den wichtigsten Fall seiner Karriere: seinen eigenen.
Der Fall um die Entführung des französischen Professors für Luftfahrttechnik wird Sherlocks größter Fall,
denn er trifft auf seinen eigenen Sohn.
In den Kriegswirren des 1. Weltkriegs begegnet Sherlock dem jungen deutschen Spion Peter.
Die beiden liefern sich ein aufregendes Wettrennen.
Beide suchen den entführten Spezialisten.
Beide kämpfen gegen die Zeit. Beide wissen nichts von ihrer Verwandtschaft.

Ein spannender Thriller um Intrige, Spionage, Liebe und Mord. Hinreißende Songs, packende Choreographien, aufwendige Kostüme der viktorianischen Zeit und ein bezaubernder Cast machen dieses Musical zu einem unvergesslichen Theaterabend für die ganze Familie.

Premiere: Mi, 07. November 2018

Mi, 05. Dezember20:00 Uhr Jugend
, Erwachsene
, Musical
,

Weitere Termine

Mi | 26. Dez 2018 | 20:00
Do | 27. Dez 2018 | 20:00
Fr | 28. Dez 2018 | 20:00
Sa | 29. Dez 2018 | 20:00
So | 30. Dez 2018 | 20:00
Mo | 31. Dez 2018 | 18:00
Sa | 12. Jan 2019 | 20:00
Fr | 25. Jan 2019 | 20:00

Ort

Urania Theater
Platenstraße 32
50825 Köln
Details

Besetzung

Richard Bargel
Carlos Garcia Piedra
Bethany Barber
Daniel Sprint
Kerstin Kallewegge
Jens Lauterbach
Lea Johanna Montazem
Rosa Dahm
Tillmann Depping

Stab

Richard Bargel - Produzent
Bettina Montazem - Produzentin & Regie
Steve Nobles - Musik
Alan Wilkinson - Script
Steve Wilson - Konzept & Media
Vivien Ulmer - Kommunikation
Jimmy Renfro - Choreographie

Bilder

Tickets