Ladies Night

Theater am Dom Ensemble

Drei Freunde, kein Talent, kein Antrieb, keine Arbeit. Sie sind weder schön noch blutjung und halten sich mit Gelegenheitsjobs und Zukunftsfantasien über Wasser bis unter ihren Frauen eines Tages das Chippendales-Fieber ausbricht und sie den mutigen Entschluss fassen etwas gänzlich Neues zu wagen: als „Die Wilden Stiere“ bieten sie Männer-Striptease an. Doch schon beim ersten Casting - man benötigt schließlich noch Mittänzer - stellt sich die alles entscheidende Frage: Ganz oder gar nicht.

„Ladies Night“ Die herrlich komische Story der Stripperkumpel.
Nach unzähligen Gastspielen und Auszeichnungen ist die Kult-Inszenierung von Folke Braband jetzt in Köln zu sehen!

Pressestimmen

…witzige, stürmische und in jeglicher Hinsicht mitreißende Inszenierung… keine Sekunde Leerlauf, punktgenaue Gags, witzig-frivole Dialoge… Lachsalven und Zwischenapplaus… dringender Rat: selbst hingehen
(Choices)

Kulthit feiert erfolgreiche Premiere…..herzerfrischend ehrlich und urkomisch, ein Genuss…..nix wie hin…
(Bild)

….Standing Ovations allenthalben…… die flotteste und rundrum überzeugendste Saisonpremiere seit langem…
(Kölner Stadtanzeiger)

Mitreißende Spielfreude….Rasantes Tempo….feiern am Ende Triumphe…. Ein großer Spass ist´s allemal.
(Kölnische Rundschau)

 

 

 

Premiere: Do, 30. August 2018

Do, 01. November20:00 Uhr Jugend
, Erwachsene
, Komödie
, Boulevard
,

Weitere Termine

Keine weiteren Termine gefunden

Ort

Theater am Dom
Opernpassagen, Glockengasse 11
50667 Köln
Details

Besetzung

Pascal Breuer, Torsten Münchow, Torben Krämer, Eduard Burza, Dominik Meurer und Gisbert-Peter Terhorst

Stab

Regie: Folke Braband
Fotos: Dennis Häntzschel

Bilder

Tickets