Das doppelte Lottchen

COMEDIA Theater Comedia Theater

Nichts für Feiglinge. Von Erich Kästner, in der Kölner Fassung für vier Personen (7+)
Das doppelte Lottchen, COMEDIA Theater Köln

Zwei Mädchen treffen sich zum ersten Mal im Leben in einem Ferienheim und finden heraus: Sie sind Zwillinge! Der Vater lebt in Wien, die Mutter in München – beide haben je ein Kind behalten. Was für eine Familienkonstellation soll das denn sein? Man hat ja schon so einiges gehört – Regenbogenfamilien, Nestmodelle, Wechselmodell. Aber so? Erich Kästner hat eine alte Kindersehnsucht beschrieben: Alle für immer zusammen.
In der Theaterfassung des COMEDIA Theaters erzählen drei Männer diese Geschichte, begleitet werden sie von einer Justiz-Vollzugsbeamtin. Warum? Lassen Sie sich überraschen! Jedenfalls haben diese vier eine ganz eigene Auffassung von der Lösung aller familiärer Probleme. Aber zunächst heißt es: Zöpfe rauf, Locken runter, kochen lernen und Fieberschübe...

Regie führt Frank Hörner, der schon in Emil und die Detektive mit dem Team Moser und Herff eine wunderbare Rahmenhandlung entwickelte: Kindertheater als Resozialisierungsprojekt für Schwere Jungs.

Premiere: Sa, 16. September 2017

Di, 19. Juni10:30 Uhr Kinder
, Schauspiel

Weitere Termine

Keine weiteren Termine gefunden

Ort

COMEDIA Theater
Vondelstraße 4-8
50677 Köln
Details

Besetzung

Mit. Peter S. Herff, Liliom Lewald, Manuel Moser, Sibel Polat

Stab

Regie. Frank Hörner
Ausstattung. Stefanie Stuhldreier
Musik. Sebastian Maier

Weitere Angaben

Ab 7 Jahren
Dauer ca. 70 Minuten

Tickets