Was ihr wollt

Urania Theater ebenDie

Eine Produktion des Theatergruppe ebenDIE

Shakespeares Komödie beginnt dramatisch mit einem Schiffsunglück. Viola wird an Land gespült, ob ihr Bruder und die anderen überlebt haben weiß sie nicht. Das Land ist hier fremd.

Wie heißt dieses Land? Wer regiert hier? Das sind die Fragen, die sie bewegen, als sie sich als Knabe verkleidet aufmacht, um am Hofe des Herzogs in dessen Dienst zu treten. Der Herzog liebt die Gräfin Olivia, die aber sein Werben zurückweist, weil sie um ihren toten Bruder trauert. Viola, die sich jetzt Cesario nennt, gewinnt die Gunst Orisinos und wird von diesem als Brautwerber zu Olivia geschickt.

Die Gräfin verliebt sich in den schönen Pagen Cesario, lässt ihn aber wissen, dass der Herzog sich keine Hoffnungen zu machen brauche. Viola frohlockt darüber insgeheim, denn sie hat sich bereits in den Herzog verliebt. Und nun beginnt ein immer tolleres Verwirrspiel, der vermisste Bruder taucht auf, Olivias eingebildeter Haushofmeister Malvolio hofft, eines Tages die Gunst seiner Herrin zu erringen und mit einem gefälschten Brief wird der Schabernack, den ihm Olivias Hausmädchen und der Narr spielen, auf die Spitze getrieben.

Zu Shakespeares Zeiten wurden Frauenrollen so gut wie immer von Männern gespielt. Wir haben hier den Spieß umgedreht: bei uns spielen einige Frauen die Rolle von Männern! Was wir noch alles verändert haben wollen wir nicht ganz verraten, besuchen Sie unser Stück und lassen Sie sich verwirren und bezaubern von dem Spaß „Was ihr wollt“.

Kartenverkauf ausschließlich an der Abendkasse

Mi, 31. Oktober20:00 Uhr Erwachsene
, Schauspiel

Weitere Termine

Keine weiteren Termine gefunden

Ort

Urania Theater
Platenstraße 32
50825 Köln
Details

Bilder

Weitere Angaben

Veranstalter: Theatergruppe ebenDIE

Tickets