Hetärengespräche

Horizont Theater Hausensemble

In einem Café sitzen zwei Damen im Fenster und erzählen ebenso pikante wie belustigende, traurige wie schockierende Episoden aus ihrem Berufsleben und von den unzähligen Männern, die sie trafen. Sie kennen die Männer wie keiner sonst - denn in ihren Armen plaudern sie nackt und ungefiltert über alles, was sie umtreibt. Sie sind Hetären, Mätressen, Kurtisanen, Liebesdienerinnen, Huren, Nutten, Dirnen, Prostituierte, Bordsteinschwalben. So vielfältig wie die Bezeichnungen ist auch die Kritik an diesem wohl ältesten wie umstrittensten Gewerbe der Welt. Als Antwort darauf blicken die beiden ebenso kritisch wie liebevoll auf die Tradition des Liebesgewerbes vom antiken Griechenland bis zu den Sexdienstleisterinnen von heute.

Sa, 26. Mai20:00 Uhr Erwachsene
, Komödie

Weitere Termine

Keine weiteren Termine gefunden

Ort

Horizont Theater
Thürmchenswall 25
50668 Köln
Details

Besetzung

Lisa Heck, Signe Zurmühlen

Stab

Regie: Christos Nicopoulos

Tickets