„Brennen" von Sarah Milena Rendel

Theater Tiefrot Eine Soliarts Produktion

„Hast du die Sonne gesehen? Ich seit Langem nicht mehr.“
Die politische Künstlerin Özge revoltiert gegen Erdogans Politiken wird Gefangene seiner Sanktionen. Eine Künstlerin befindet sich im Gefängnis und ein Diktator an der Macht. Im Gefängnis erzählt sie ihm ihre Geschichte und versucht zwischen den Mauern auch etwas
zu finden, das ihr Hoffnung geben kann.
Sie sieht die Mauern vor sich – die immer selben Bilder und versucht sich ihnen zu entziehen. Ein Wirbel aus Verzweiflung, Angst, Hoffnungslosigkeit, aber auch Mut verdichtet sich und wird deutlich.
Widerstand ist notwendig, immer und überall – kein Widerstand ist unsichtbar. Denn keine Mauern sind hoch genug, um für eine freie und solidarische Welt zu kämpfen und für sie zu brennen.
Es ist den politischen Gefangen in der Türkei sowie überall auf der Welt gewidmet.

So, 20. Mai19:30 Uhr Erwachsene
, Schauspiel

Weitere Termine

Keine weiteren Termine gefunden

Ort

Theater Tiefrot
Dagobertstraße 32
50668 Köln
Details

Besetzung

Esin Eraydi

Tickets