Hörbuch live: Leo und der freche Fritze

Cassiopeia Bühne Cassiopeia Theater

Auf der Insel Ureland leben die Zottelwürmer.
Zottelwürmer sind besondere ­Drachen. Sie sind sehr klein – kleiner als ein Hase –, sie lachen gern und sie machen gerne Musik.
In der Drachenburg 7 lebt die Familie Dracho: Mutter Jule, Vater Rachmin und der kleine Drache Leo. Leo Drachenkind wird bald drei Jahre alt.
Eines Tages lernt Leo die schöne Teichblume Frida kennen. Und Drachenkind Leo möchte, dass Frida seine Freundin ist. Aber Fritze Frosch möchte auch, dass Frida seine Freundin ist.
--------------------------
Die Kölner Autorin und Theaterleiterin Claudia Hann liest und spielt für Kinder aus ihrer dem Theater entsprungenen Geschichte.
Das erste Abenteuer von Leo Drachenkind erleben Theaterstarter als lebendiges Lese- und Erzählspiel mit atmosphärischer Theatermusik unterlegt.
Die zwei- bis fünfjährigen Lese- und Theaterstarter tauchen ein in die wunder­same Welt von Leo Drachenkind, seinen Eltern und seinen Freunden auf der Insel Ureland.
In dem von dem Regisseur Udo Mierke inszenierten „Hörbuch live“ erleben die Kinder die mit der Original-Theatermusik unterlegte Geschichte so, als würden sie ein Hörbuch hören. Im Vortrag unterscheidet die Autorin die handelnden Charaktere durch differenzierte Stimmfärbungen, bindet die Kinder in das Geschehen ein, singt mit ihnen und nimmt sie mit in die Welt von Literatur und Theater.

Premiere: Sa, 14. April 2018

Mi, 25. April10:00 Uhr Kinder
, Schauspiel

Weitere Termine

Sa | 21. Apr 2018 | 16:00
So | 22. Apr 2018 | 15:00

Ort

Cassiopeia Bühne
Bergisch Gladbacher Str. 501
51067 Köln
Details

Tickets