Dann eben nicht doch!

Casamax Theater teAtmo Ensemble für CASAMAX Theater

Greta ist eine Abenteurerin. In ihren Wünschen. Sie möchte so viel erleben: Vom 3-Meter-Brett springen, tauchen, auf Bäume klettern, sich ganz bunt anziehen und viele Freunde haben. Aber Greta ist keine Abenteurerin. In Wirklichkeit. Warum? Weil es Nicht-Greta gibt. Nicht-Greta taucht auf und verschwindet, wie es ihr gefällt. Wenn Greta etwas ausprobieren will, sagt Nicht-Greta: „Das kannst du nicht!“ oder „Das darfst du nicht!“ Wenn Greta etwas Buntes gefällt, sagt Nicht-Greta „Das ist nicht schön, du Papagei!“ Und schwupps, ist sie wieder weg und lässt Greta mit einem Wirrwarr an Gefühlen allein. Es ärgert Greta, dass sie nie das machen kann, was sie möchte. Schließlich reicht es ihr. Sie möchte Nicht-Greta mal so richtig die Meinung sagen. Oder besser doch nicht?

Premiere: Sa, 05. November 2016

Fr, 02. März10:30 Uhr Kinder
, Schauspiel

Weitere Termine

So | 11. Nov 2018 | 15:00
Mo | 12. Nov 2018 | 10:30
Mi | 12. Dez 2018 | 10:30
Do | 13. Dez 2018 | 10:30

Ort

Casamax Theater
Berrenrather Straße 177
50937 Köln
Details

Besetzung

Spiel: Noelle Fleckenstein, Carmen Konopka

Stab

Konzept / Regie: Hille Marks
Bühne / Kostüm: Sabine Kreiter
Musik / Technik: Klaus Jacobs
Dramaturgie: Ragna Kirck
Theaterpädagogik: Maren-Irina Lutz
Produktionsleitung: Ragna Kirck
Graphik / Layout: Sabina Kukuk
Fotos: Monika Nonnenmacher
Produktion: teAtmo Ensemble

Bilder

Weitere Angaben

Hinweis: Vormittagsvorstellungen Montags und Freitags nur mit Voranmeldung!
Denn die Termine vormittags unter der Woche sind vorwiegend für KiTa-, Kindergarten-, und Schulgruppen vorgesehen und finden immer nur nach Vorbestellung einer Gruppe, also unter Vorbehalt statt. Liegt uns keine Vorbestellung vor, wird das Theaterstück an diesem Termin nicht aufgeführt. Wenn Sie sich also kurzfristig dazu entscheiden, ein Theaterstück unter der Woche anzuschauen, fragen Sie bitte vorher telefonisch oder per Mail nach, ob es tatsächlich stattfindet und ob es noch genügend freie Plätze gibt.
Aber auch am Wochenende wäre eine Vorbestellung aus organisatorischen Gründen nett.

Tickets