Schönheit der Vergänglichkeit #3-1_Das Buch

raum13 - Deutzer Zentralwerk der Schönen Künste raum13 Kolacek&Leßle - Deutzer Zentralwerk der Schönen Künste

Am Ostersamstag, 15. April öffnen wir das Heiligste eines Theaterabends. Auf Grund der aktuellen politischen Gemengelage ist es für uns ein Anliegen, Ihnen bei einer performativen Lesung, Einblicke in unser Regiebuch Schönheit der Vergänglichkeit #3-1 zu gewähren. Das Werk ist in den Jahren 2012-2015 entstandenen und wurde für den Theaterpreis nominiert und ausgezeichnet mit dem Kurt Hackenberg Preis für politisches Theater. Thematisch und inhaltlich ist die Produktion heute aktueller denn je. Mit dieser Aktion eröffnen wir zugleich unsere neue Reihe "Die Bilder hinter den Bildern", in der sich das Stadtkunstprojekt raum13 Deutzer Zentralwerk der Schönen Künste selbst de- und rekonstruiert.
Schönheit der Vergänglichkeit #3-1_Das Buch – Von und mit: raum13 Kolacek & Leßle – Karten: 15 Euro / 10 Euro ermäßigt — assistenz@raum13.com — Reservierung empfohlen

Premiere: Sa, 15. April 2017

Sa, 15. April19:30 Uhr Erwachsene
, Lesung

Weitere Termine

Keine weiteren Termine gefunden

Ort

raum13 - Deutzer Zentralwerk der Schönen Künste
Deutz Mülheimer Straße 147-149
51063 Köln
Details

Besetzung

raum13 Anja Kolacek & Marc Leßle

Tickets