VANEK-TRILOGIE

Theater im Hof Eine ODOROKA Flying School Produktion

VANEK-TRILOGIE/ Václav Havel (Deutsch von Gabriel Laub)

Die Vanek-Trilogie besteht aus drei Einaktern, die zwischen 1975 und 1979 entstanden. Sie thematisiert den Zwiespalt und die Verhaltensmuster der Menschen -nicht nur- im Totalitarismus anhand der unterschiedlichen Reaktionen von Personen, auf die der Dissident Ferdinand Vanek trifft.

Premiere: Do, 16. März 2017

Fr, 17. März20:00 Uhr Erwachsene
, Schauspiel

Weitere Termine

Keine weiteren Termine gefunden

Ort

Theater im Hof
Roonstr. 54
50674 Köln
Details

Stab

Burkhard Gerkens, Werner Dahmen, Katinka Weise, Tim Lovelock, Reinhold Stenemann

Besetzung

1. „Audienz“ Vanek: Burkhard Gerkens, Braumeister: Werner Dahmen
2. „Vernissage“ Vanek: Burkhard Gerkens, Eva: Katinka Weise, Michael: Tim Lovelock
3. „Protest“ Vanek: Burkhard Gerkens, Stanek: Reinhold Stenemann

Bilder

Weitere Angaben

Masken- und Bühnenbau: Burkhard Gerkens
Kostüme und Ausstattung: Karin Kroemer

Regie: Géza Melczer-Lukács