Allein unter Schwarzen

Senftöpfchen Theater Simon Pearce

Gesellschaftskritik üben, ohne den erhobenen Zeigefinger, sondern augenzwinkernd und mit viel Ironie. Das Publikum durchs Lachen zum Nachdenken zu bringen und mit Vorurteilen brechen, dass ist Simon Pearces Ziel. Auch wenn den Zuschauern bei seinen tragikomischen Anekdoten das Lachen oft im Hals stecken bleibt.

Auf der Senftöpfchen Bühne lässt er uns an seinen Erfahrungen darüber teilhaben, wie es ist, als Schwarzer unter Schwarzen in Bayern zu leben und an seinem inneren Konflikt zwischen der bayerischen Erziehung und dem Wunsch, „ein richtiger Neger“ zu sein. Und das macht er so sympathisch wie kaum ein anderer. Schau ma moi!

Fr, 17. März20:15 Uhr Erwachsene
, Comedy

Weitere Termine

Keine weiteren Termine gefunden

Ort

Senftöpfchen Theater
Große Neugasse 2-4
50667 Köln
Details

Tickets